fbpx

BIOGRAPHY

DEUTSCH

Hast du schonmal deinen Job gekündigt und versucht von null an Musiker zu werden? Der ein oder andere sagt jetzt vielleicht ja, aber hast du gleichzeitig auch noch eine Familie gegründet und deine erste EP wärend der Geburt deiner Tochter veröffentlicht?

Robert Horace hat genau so angefangen und ist ins kalte Wasser gesprungen. Der gebürtige Berliner startete 2018 seinen Weg als Solo Singer-Songwriter in der Berliner Open Stage Szene und landete schnell als Support Act auf den Bühnen von Devin Dawson, Alex Vargas, Ryan Sheridan und Philipp Dittberner.

Mit seinen in 2020/21 veröffentlichten Songs zeigte er eine rasante Entwicklung: Weg vom Folk-Pop hin zu brachialen Beats mit mitreißender Melodie, erschafft er einen anspruchsvolleren Pop Sound mit Einflüssen von Künstlern wie Hozier, Dermot Kennedy und World’s First Cinema. Wärend der Produktion seiner Songs, mit dem Berliner Produzenten LLUCID, entwickelte Robert sein Feingefühl für Songwriting weiter und tauchte auch komplett ins Thema Music Production ein.

Im August 2021 trifft Robert Horace entschlossen die Entscheidung sein erstes Album zu schreiben und selbst zu produzieren. Er widmet sich komplett dem Writing und dem Ausbau seiner Fähigkeiten als Produzent. Wer seine aktuelle Entwicklung und die Entstehung seines Albums auf Patreon mitverfolgt, weiß jetzt schon, dass alles Bisherige erst ein Anfang war.

ENGLISH

Have you ever given up your job and tried starting a music career from the ground up? Well, one or two of you might answer yes but have you also started a family and released your first EP in the same breath?

Robert Horace did exactly that and jumped straight into cold water. The Berlin born singer-songwriter started his solo path in 2018 among the Berlin open stage scene determined to start a life as a musician. Not long after, he shared stages with Devin Dawson, Alex Vargas, Ryan Sheridan and Philipp Dittberner.

With his music releases of 2020/21 he demonstrates a rapid development: Moving away from folk-pop to a more sophisticated pop sound with tough modern beats and rousing melodies he combines influences of artists like Hozier, Dermot Kennedy and World’s First Cinema. During the production of his songs with producer LLUCID, Robert further developed his songwriting as well as his music production skills.

In August 2021 Robert Horace decides to start writing his first album and to produce it by himself. He dedicates all his time to songwriting and expanding his production techniques. Fans who follow the album creation process on his Patreon page already know that everything until now was just the beginning.

RELEASES

05-2021 | Single “WALLS”

01-2021 | Single “THE UNKNOWN”

11-2020 | Single “IT PULLS ME UNDER”

09-2020 | Single “FALLING DOWN”

09-2019 | Single “WHY NOT”

10-2018 | EP “TAKE OFF”
  • first release, including 4 Tracks
  • released physically (Digifile) and digitally

VIDEOS

PHOTOS

Bitte geben Sie bei Benutzung der Fotos den Namen des/der Fotografen/in an.
Please indicate the name of the photographer when using any of the photos.

REVIEWS

music-allnew.com
Mittlerweile hat sich Robert Horace – der mit einer gefühlvollen Stimme inklusive Wiedererkennungswert aufwarten kann – aber einer neuen (Synthie-)Soundwelt verschrieben. Diese Richtung führt er mit „The Unknown“ fort. Der Track kommt powervoll und düster daher und weckt Erinnerungen an Stücke der amerikanischen Shootingstars MISSIO.
 
cntry.de
“Mit verschmitzten Kommentaren, vielen Geschichten und einer unüblich hohen Interaktion mit den Gästen konnte der Berliner überraschen. Selten hat man das Glück so einen guten Einheizer sehen zu dürfen.”
 
Country Music News
“Insgesamt muss man sagen, dass der Auftritt von Robert Horace wohl zu den besten Supportacts gehörte, die man sich vorstellen kann.”
 
untermradarblog

“Nur mit Gitarre und der eigenen Stimme bewaffnet, überzeugt Robert Horace durch Ausdruck im Gesang, Melodien, die im Kopf bleiben, und ein rundes Gesamtpaket.”
full review here

PAST LIVE SHOWS

2020 Highlights

  • 27.02. | Support Philipp Dittberner Akkustik Tour Privatclub / Berlin
  • 26.02. | Support Philipp Dittberner Akkustik Tour Werk2 / Leipzig
  • 25.02.| Support Philipp Dittberner Akkustik Tour Lux / Hannover

2019 Highlights

  • 29.09. | Radio Fritz Unsigned Interview and Live Performance
  • 31.08. | Köpenicker Katzengrabenfest / Berlin
  • 25.08. | Veganes Sommerfest Alexanderplatz / Berlin
  • 24.07. | Insel Sessions Insel der Jugend / Berlin
  • 27.04 | Support Ryan Sheridan Columbia Theater / Berlin
  • 22.03 | Support Henry And The Waiter Auster Club / Berlin
  • 29.01 | Support Alex Vargas Musik&Frieden / Berlin

2018 Highlights

  • 15.11 | James MacKenzie Support Marias Ballroom / Hamburg
  • 14.11 | James MacKenzie Support Spieker / Eckernförde
  • 08.11 | James MacKenzie Support Celtic Cottage / Berlin
  • 26.08 | Veganes Sommerfest Alexanderplatz / Berlin
  • 18.08 | East Side Music Days 2018 East Side Park / Oberbaumbrücke 
  • 18.07 | Bardentreffen 2018 Nürnberg 
  • 26.05 | Support Devin Dawson Nochtspeicher / Hamburg
  • 24.05 | Support Devin Dawson Musik&Frieden / Berlin

 

CONTACT


FOR BOOKING, PRESS AND GENERAL INQUIRIES CONTACT:

e-mail: management@roberthoracemusic.com   |    phone: +4917657498882

Alle in diesem Electronic Press Kit enthaltenen Bilder, Texte und Videos dürfen von der Presse und von Vertragspartnern des Künstlers unentgeltlich im Rahmen der Berichterstattung und Bewerbung genutzt werden.

All images, texts and videos used in this electronic presskit might be used for press purposes and contract partners of the artist.